Herzlich willkommen in Petershausen
Veranstaltung:

Literaturkreis "Lesenswert"

Judith Hermann - „Aller Liebe Anfang“

Mittwoch, 28.11.2018  19:30 Uhr

Bücherei der Gemeinde Petershausen, Bahnhofstraße 2 - Zugang über Marktplatz

Stella hat aus Liebe geheiratet, lebt mit Mann und Kind in einem Haus am Rand der Stadt. Plötzlich taucht ein Mann auf, der ihr Leben völlig verändert. Judith Hermann erzählt vom Einsturz einer sicher geglaubten Existenz

 

»Dieses bildkräftige Buch weiss in jeder seiner Erscheinungsformen so herzensklug wie wortstark die Vieldeutigkeiten und Gefährdungen aller Liebe Anfänge auszuleuchten.«

Roman Bucheli, Neue Zürcher Zeitung, 19.08.2014

 

»Prosa, die sich so leise, leicht und klar und vorsichtig liest wie kaum eine andere deutsche Prosa unserer Zeit[…]«

Volker Weidermann, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 24.08.2014

 

»Das eigentliche Abenteuer, das wusste jeder grosse Schriftsteller, muss in der Sprache stattfinden. Hier ist es der Fall.«

Martin Ebel, TagesAnzeiger, 15.08.2014

 

»ein Meisterwerk an psychologischer Feinheit. Ein Buch, dessen Sound, dessen Figuren und Geschichte beim Lesen im Innersten berühren.«

Thomas Böhm, rbb Radio Eins, 14.08.2014

 

»[…] ist Hermann ein psychologisches, kluges Buch über die Unwuchten asymmetrischer Nähe in menschlichen Beziehungen gelungen.«

Marc Reichwein, Die Welt, 09.08.2014

 

»Ein meisterhaft komponierter psychologischer Roman.«

Heide Soltau, NDR Info, 08.08.2014

 

»Ein atmosphärisch hochverdichtetes Kammerspiel.«

Cornelia Zetzsche, Bayerischer Rundfunk, BR 2, 12.08.2014

 

»Judith Hermann erweist sich auch auf der langen Strecke als brillante Erzählerin, die ihre Sätze wie Perlen aneinanderreiht. Ein Glanzstück.«

Sonntagszeitung Schweiz, 10.08.2014

 

Dozent ist Karl Kühbandner

Veranstalter: Bücherei und vhs der Gemeinde Petershausen

Weitere Infos: http://petershausen.de/rathaus/buecherei/aktuelles/