Herzlich willkommen in Petershausen

Bürgermeister-Blog

Anschluss von Weißling an die Kläranlage Petershausen - Zustand des Kollbachs

Die kürzliche Berichterstattung zu einer BN Versammlung beinhaltet leider unzutreffende Aussagen zum Einfluß auf den Kollbach..

Liebe Mitbürgerinnen, Liebe Mitbürger,

in einer kürzlichen Berichterstattung des Münchner Merkur werden unzutreffende Behauptungen zum Zustand des Kollbach und zur Abwasserentsorgung wiedergegeben.

So wird behauptet dass der Kollbach schon jetzt eine schlechte Wasserqualität aufweise und der Anschluss des Ortsteils Weißling an das Abwassernetz die dortige Wasserqualität im Kollbach stark verschlechtere. Deshalb müsse auch das dortige Rückhaltebecken vergrößert werden.

Diese Behauptungen wurden getätigt, obwohl schon von Seiten unserer Eigenbetriebe, als auch des beratenden Ingenieurbüros, als auch des Wasserwirtschaftsamtes klar gegenteiligen Auskünfte erteilt wurden.

Aus der hier direkt einsehbaren Stellungnahme des Wasserwirtschaftsamtes können Sie ersehen, dass:

1. der Kollbach heute die Gewässergüteklasse 2 (gut) aufweist

2. mit Anschluss von Weißling KEINE höhere Belastung des Kollbach entsteht

3. im Gegenteil der Miltacher Bach in Weißling zukünftig eine ganz erhebliche Entlastung erfährt

4. der Anschluss des Ortsteils Weißling an das zentrale Abwassernetz einen deutlichen Beitrag zum Gewässerschutz leistet.

Am 1. März wurde eine aktuelle amtliche Überwachung der Mischwasserentlastungen im Gemeindegebiet durchgeführt, der diese Sachverhalte klar bestätigt.

Auch zukünftig werden wir in enger Abstimmung mit den Partnerbehörden unsere bereits heute nach Stand der aktuellen Technik vorbildliche Abwasserentsorgung im Sinne eines integrierten Naturschutzes weiterentwickeln. Dazu sind bereits umfangreiche Sanierungsmaßnahmen in unserer zentralen Kläranlage umgesetzt worden und werden sowohl im Kanalnetz als auch in den verschiedenen anderen Teilen unserer Abwasserinfrastruktur noch umgesetzt.

Der Kollbach mündet schließlich in unsere Glonn. Deren Wasserqualität ist zuletzt am 28. März 2017 mikrobiologisch durch das Gesundheitsamt untersucht worden. Das Wasser dort hat Badequalität und ist damit auch für unsere Kinder bestens zum plantschen geeignet.

Herzliche Grüße

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Ansprechpartner

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Tel.: 08137/534-18
Fax: 08137/534-718
E-Mail: buergermeister@petershausen.de


Zimmer: OG 06