Herzlich willkommen in Petershausen

Bürgermeister-Blog

Sitzungskalender des Gemeinderates für 2017 - Herzliche Einladung zum Dabeisein

Bei uns sitzen Sie in der allerersten Reihe - Informationen aus erster Hand zu wichtigen Entscheidungen für unsere Gemeinde und deren Hintergründe...

Liebe Mitbürgerinnen, Liebe Mitbürger,

die aktuellen Sitzungstermine unseres Gemeinderats und seiner Ausschüsse finden Sie hier: Sitzungskalender

Sie sind herzliche eingeladen unsere Gäste zu sein und im Rahmen der Bürgerfragen am Anfang der regelmäßigen Gemeinderatssitzungen Ihre Fragen auch direkt an mich zu richten.

In unseren öffentlichen Sitzungen erfahren Sie aus erster Hand wichtige Entscheidungen für unsere Gemeinde und deren Hintergründe. Auch für 2017 haben wir uns wieder sehr viel vorgenommen.

Unser Gemeinderat wird sich in seiner Frühjahrsklausur 2017 mit dem Thema Gewerbeansiedlung auseinandersetzen und Grundsatzbeschlüsse dazu vorbereiten.

Für mindesten zwei Wohbaugebiete wollen wir Bauleitpläne schmieden - Rosenstraße und Asbach. Auch eine kleine Erweiterung des Gewerbegebiets Eheäcker wollen wir angehen. Die Planungen für das neue Feuerwehr Haus, die Schulerweiterung, Aldi/Rossmann und Edeka sollen zum Abschluss gebracht werden.

Abschließend müssen wir uns 2017 auch über die Themen Kindergartenneubau St. Laurentius und Überplanung Ortsmitte/Marktplatz/Edeka sowie Zukunft/Sanierung/Neubau des Rathauses entscheiden.

Für unsere Infrastruktur stehen unter anderem die Themen Straßensanierung Asbach-Kollbach, Sanierung der Kläranlagen Petershausen und Weißling, Sanierung von  Wasserleitungen und Kanälen, Ausbau eines Lehrrohrnetzes für die langfristige Glasfaser Breitbandinfrastruktur, ein Grundsatzbeschluss zur Wassergewinnung und die Entscheidungen über die Konzessionen für Strom, Gas und Straßenbeleuchtung auf dem Programm.

Leider stehen nach wie vor alle Infrastrukturprojekte unter dem Vorbehalt einer positiven Entscheidungen durch Grundstückseigentümer, ihrer Gemeinde auch die dafür nötigen Grundstücksanteile zu verkaufen oder Dienstbarkeiten einzuräumen. Hier verspüre ich allerdings inzwischen eine Festigung der dafür nötigen Vertrauensbasis zwischen allen Beteiligten. So sind die laufenden Gespräche nun weitaus entspannter und konstruktiver als noch in den Vorjahren.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Aufzählung weitgehend unvollständig ist. Die Zahl der Projekte und Handlungsfelder in unserer Gemeinde ist immens. Entsprechend sind meine Kolleginnen und Kollegen im Rathaus auch übervoll ausgelastet. Bitte verzeihen Sie uns daher vor diesem Hintergrund manch kleinen Fehler und helfen Sie uns mit Ihrer konstruktiven Kritik unsere Arbeit stets ein Stück besser zu gestalten. Vielen Dank.

Herzliche Grüße
Ihr

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Ansprechpartner

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Tel.: 08137/534-18
Fax: 08137/534-718
E-Mail: buergermeister@petershausen.de


Zimmer: OG 06