Herzlich willkommen in Petershausen

Verkauf von gemeindlichen Grundstücken im Baugebiet Schulstraße-West in Kollbach

Im Ortsteil Kollbach in der Ortsmitte entsteht derzeit das Baugebiet Schulstraße-West. Es stehen aktuell 9 Parzellen zum Verkauf. Diese teilen sich in 1 Einzelhaus und 8 Doppelhausparzellen auf. Die Parzellen befinden sich zentral in Kollbach Der Kaufpreis für die Doppelhaushälften und das Einzelhaus beträgt 750 € pro m² inklusive Straßenerschließung.

Die Herstellungsbeiträge für Wasser und Kanal sind für das Grundstück und die maximal zulässige Geschoßfläche gemäß Satzung von der Gemeinde bereits abgelöst. Die Kosten werden dem Käufer zusätzlich zum Kaufpreis in Rechnung gestellt. Ebenso der Kostenersatz für die Herstellung des Abwasserhausanschlusses.

Kaufberechtigt sind Privatpersonen zur Eigennutzung oder deren Ehepartner oder Lebenspartner in eingetragener Lebensgemeinschaft, die bisher über keinen Grundbesitz, auch Bauland oder Bauerwartungsland (hierbei muss bereits ein Aufstellungsbeschluss für eine Bauleitplanung vorliegen) verfügen.

Darüber hinaus wird bevorzugt berücksichtigt, wer im Gemeindegebiet Petershausen wohnt oder arbeitet, beziehungsweise hier gewohnt hat (Wertung ab mindestens 5 Jahre).

Die Bezugsfertigkeit und Nutzungsaufnahme des Wohngebäudes ist bis zum 31.12.2025 herzustellen. Andernfalls ist das unbebaute Grundstück zum notariellen Kaufpreis wieder an die Gemeinde zurück zu veräußern. Sämtliche Kosten für die Rückübertragung trägt der Eigentümer.

Sollte das bebaute Grundstück innerhalb von 5 Jahren ab Kaufvertrag weiter veräußert werden, so hat der Eigentümer 75 % des Mehrerlöses für das unbebaute Grundstück an die Gemeinde zu zahlen. Der Wert wird auf Kosten des Eigentümers von einem Gutachter festgestellt.

Für die Parzellen 3a, 3b und 4a, 4b können sich bevorzugt Baupartner bewerben, da hier eine zeitgleiche Abwicklung der Bauvorhaben logistisch von Vorteil ist. Das Baugebiet wird mit Glasfaser bis ins Haus (FTTH) versorgt, sodass nach dem Ausbau Produkte mit bis zu 1.000 Mbit/s möglich sind.

Folgende Grundstücke stehen durch die Gemeinde Petershausen zum Verkauf:

 

ParzellennummerGröße in m²NutzungPreis m²Grundstück KaufpreisErstattung Herstellungsbeitrag Wasser/AbwasserErstattung Anschluss Grundstück
1a487Doppelhaus750€365.250 €13.045,28 €ca. 9.000 €
1b519Doppelhaus750€389.250 €13.503,61 €ca. 9.000 €
2420Einzelhaus750€315.000 €15.592,18 €ca. 9.000 €
3a285Doppelhaus750€213.750 €11.826,51 €ca. 9.000 €
3b372Doppelhaus750€279.000 €12.450,84 €ca. 9.000 €
4a313Doppelhaus750€234.750 €11.911,02 €ca. 9.000 €
4b399Doppelhaus750€299.250 €12.529,32 €ca. 9.000 €
5a295Doppelhaus750€221.250 €12.324,06 €ca. 9.000 €
5b386Doppelhaus750€289.500 €12.595,72 €ca. 9.000 €

 

Die Erstattung der Ablöse für den Grundstücksanschluss Abwasser inklusive Revisionsschächte wird noch aktuell ermittelt und bei jeder Parzelle entsprechend ergänzt, es wird hier von einer Größenordnung von ca. 9.000 € pro Grundstück ausgegangen.

 

 

Mit dem Bau der Gebäude kann ab Fertigstellung der Erschließung, voraussichtlich ab Mitte Mai 2022, begonnen werden.

Bewerbungsschluss ist der 14.07.2021. Es werden nur vollständige Bewerbungsunterlagen gewertet. Der Bewerbung ist eine Finanzierungsbestätigung beizufügen.

Bei mehreren Bewerbungen für das gleiche Grundstück findet ein Losentscheid statt. Die vorläufige Vergabe der Grundstücke inklusive Losentscheid, findet am Montag, den 19.07.2021 um 16:00 Uhr voraussichtlich im Sitzungssaal der Gemeinde statt. Für Informationen stehen Frau Schütz-Finkenzeller, Tel.: 08137/534-12 und Herr Stadelmann, Tel.: 08137/534-24 zur Verfügung.

Ansprechpartner

Annette Schütz-Finkenzeller
Leiterin Tiefbauamt

Tel.: 08137/534-12
Fax: 08137/534-712
E-Mail: annette.schuetz-finkenzeller@petershausen.de


Zimmer: EG 03

Ansprechpartner

Daniel Stadelmann
Geschäftsleiter, Leiter Finanzverwaltung

Tel.: 08137/534-24
Fax: 08137/534-724
E-Mail: daniel.stadelmann@petershausen.de


Zimmer: OG 10