Herzlich willkommen in Petershausen

Verschärfte Corona-Maßnahmen, 2G-Regelung auch für Büchereien

Die 2G-Regelung wird flächendeckend ausgeweitet und gilt daher künftig auch für den regulären Bibliotheksbetrieb.

Ausgenommen sind: Ungeimpfte 12- bis 17jährige, die in der Schule regelmäßig negativ getestet werden. Ihnen bleibt der Zutritt zu 2G übergansweise bis Ende Dezember möglich. Zu 2G zugelassen sind ohne Impfung künftig Kinder bis 12 Jahre und 3 Monate. Statt der medizinischen Maske muss im Innenraum wieder eine FFP2-Maske getragen werden. Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen zumindest eine medizinische Maske tragen.

Literaturkreis "Lesenswert"

Der Literaturkreis „Lesenswert“ ist eine Veranstaltung der vhs Petershausen in Zusammenarbeit mit der Gemeindebücherei Petershausen

Aus aktuellem Anlass der Coronaentwicklung findet der Kurs online statt.

Weiter Informationen finden Sie unter: https://www.vhs-petershausen.de/programm/kultur.html?action%5B92%5D=course&courseId=544-C-212P50000&rowIndex=0

Beginn: 19.30 Uhr

Ort: vhs.cloud

Dozent: Karl Kühbandner

Vorschau Herbstsemester

13. September 2021

Eugen Ruge, Metropol, Hamburg (Rowohlt), 2019, auch Rowohlt Taschenbuch, 2021

Nach dem internationalen Erfolg von «In Zeiten des abnehmenden Lichts» kehrt Eugen Ruge in seinem gefeierten Spiegel-Bestseller «Metropol» zurück zur Geschichte seiner Familie. Moskau, 1936. Die deutsche Kommunistin Charlotte bricht mit ihrem Mann und der jungen Britin Jill auf zu einer mehrwöchigen Reise durch die neue Heimat Sowjetunion. Es verbindet sie mehr, als sich auf den ersten Blick erschließt: Sie sind Mitarbeiter des Nachrichtendienstes der Komintern, wo Kommunisten aller Länder beschäftigt sind.

25. Oktober 2021 Andrea Camilleri, Der Bahnwärter, Reinbek bei Hamburg (Rowohlt) 2012, auch Rowohlt-Taschenbuch

An der abgelegenen Eisenbahnstrecke zwischen Vigàta und Castellovitrano liegt das Häuschen von Nino, dem Bahnwärter, und seiner Frau Minica. Nur zwei Mal am Tag kommt ein Zug vorbei. Sonntags gibt Nino mit seinem Freund Totò ein kleines Konzert beim Friseur des Ortes, einer auf der Mandoline, einer auf der Gitarre, um sich fünf Lire zu verdienen; oder er klemmt sich zwei Stühle unter den Arm und setzt sich mit seiner Frau ans Meeresufer. Als Minica nach vielen vergeblichen Versuchen endlich ein Kind erwartet, ist das Glück perfekt. Doch mit dem Krieg kommt die Gewalt und zerstört das Idyll.

6. Dezember 2021 Helga Schubert, Vom Aufstehen, München, dtv, 2021

Drei Heldentaten habe sie in ihrem Leben vollbracht, erklärt Helga Schuberts Mutter ihrer Tochter: Sie habe sie nicht abgetrieben, sie im Zweiten Weltkrieg auf die Flucht mitgenommen und sie vor dem Einmarsch der Russen nicht erschossen. In kurzen Episoden erzählt Helga Schubert ein deutsches Jahrhundertleben – ihre Geschichte, sie ist Fiktion und Wahrheit zugleich.

17. Januar 2022 Karosh Taha, Im Bauch der Königin, Köln (DuMont) 2020

Die 1987 geborene Autorin, die aus dem kurdischen Teil des Irak stammt, lebt seit 1997 im Ruhrgebiet und schreibt auf Deutsch. Sie erzählt die Geschichte von zwei irakischkurdischen Familien, in denen die Väter die Familie verlassen haben. Amal, das „Mogli-Mädchen“, stößt wegen ihrer Wildheit und Freiheitsliebe immer wieder gegen die gesellschaftlichen Regeln.

Bücherei Online

Link zur Bücherei Online: www.petershausen.de/buch

Sie können den Medienbestand der Bücherei jetzt auch online durchsuchen...

  • nach Autor, Titel, Mediengruppe...,
  • sich neu gekaufte Medien anzeigen lassen
  • und nachsehen, ob ein Medium verliehen oder verfügbar ist.

Sie können Ihr persönliches Leserkonto einrichten und verwalten...

  • sich per Vorwarnmail an den Ablauf der Ausleihfrist erinnern lassen, um Verzugsgebühren zu vermeiden,
  • Ihre Medien per Mail verlängern lassen,
  • entliehene Bücher vorbestellen.

Zusätzliche Handy-Version für iPhone und Android/SSL-Verschlüsselung!

==> Bücherei Online

So finden Sie uns

Ansprechpartner

Carola Stührk

Silke Henkel

Heike Ulbricht

Dr. Joachim Werner

 

Tel.: 08137/809485

E-Mail: info@buecherei.petershausen.de