Herzlich willkommen in Petershausen

Auslegung Bebauungsplan "Quartier Rosensiedlung"

Die Unterlagen zu o.g. Bebauungsplan können bis 16.09.2022 eingesehen werden. Unter folgenden Link stehen die Dokumente zur Verfügung:

petershausen.de/bauen-und-wohnen/bauen-und-wohnen/

Aktuelles

Ab dem 12. Januar jeden Mittwoch 400 Impfangebote im Pfarrsaal in Petershausen

Aufgrund der derzeit vielfältigen Angebote in der Region wird die für den 15. Januar 2022 geplante Sonderimpfaktion abgesagt..

Ab dem 12. Januar  werden im Pfarrheim Petershausen (Pfarrangerweg 1) vom Impfzentrum Dachau wieder regelmäßig jeweils Mittwoch von 09:45 bis 18:00 Uhr Impftermine angeboten. Novavax ausgenommen stehen die derzeit verfügbaren Impfstoffe zur Auswahl. Bitte registrieren Sie sich unter www.impfzentren.bayern.de und buchen sich den gewünschten Impftermin. Diese mobilen Impftermine sind ausschließlich für Erwachsene buchbar.

Alternativ steht vom Montag bis Samstag von 09.00 bis 13.00 Uhr unter der Rufnummer 116117 eine zentrale Auskunft und Buchungshilfe zur Seite. In den Petershausener Geschäften liegen zudem vom Landratsamt Dachau zusätzliche Informationsblätter für Mitbürger: innen aus, die keine Möglichkeit haben Online Termine zu vereinbaren.

Impftermine für Kinder von 5 bis 11 Jahre registrieren Sie bitte ebenfalls online unter www.impfzentren.bayern.de. Im Anschluss füllen Sie bitte das Formular "Anmeldung zur Coronaschutzimpfung für Kinder" aus und buchen dort gleich beide Impftermine für die Impfungen im Adolf-Hölzl-Haus und Rotkreuzplatz. Bitte beachten Sie, dass die Kinderimpfungen nur im Haus des BRK am Rotkreuzplatz möglich sind. Auch hierfür ist eine Terminbuchung ohne Internet über die Sonderrufnummer 116117 telefonisch möglich. Es wird empfohlen die Impfung mit zwei Impfstoffdosen des mRNA-Impfstoffs Comirnaty (10 µg) im Abstand von drei bis sechs Wochen durchzuführen.

Ende Januar wird erneut über die Notwendigkeit einer weiteren Sonderimpfaktion in Petershausen entschieden.