Herzlich willkommen in Petershausen

Bürgermeister-Blog

Absage an Optimierung der 30er Zonen Münchner Straße

Auf eine ganze Reihe an Vorschlägen und Kritikpunkten von Mitbürgern ist das Landratsamt eingegangen..

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

unser Landratsamt ist auf ein umfangreiches Schreiben von mir zur Optimierung der 30er Zonen Münchner Straße und Verbesserung der Ortseinfahrt Petershausen eingegangen. Hier ein Auszug aus dem Originaltext:

"Wir haben uns die Situationen zusammen mit der Polizeiinspektion Dachau und dem Straßenbaulastträger angeschaut und können Ihnen nun folgendes mitteilen.

1. Grundsätzlich ist nach den Vorschriften der StVO an Kreisstraßen außerhalb geschlossener Ortschaft eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h vorgesehen. Da die Sichtweiten nur aus einer Richtung eingeschränkt sind, rechtfertigt dies keine Beschränkung in beide Fahrtrichtungen, da eine besondere Gefährlichkeit nicht erkennbar ist. Die einseitig bestehenden 80 km/h sind auch im Vergleich zu ähnlichen Gegebenheiten im Landkreis Dachau angemessen.

2. Eine bauliche Querungshilfe kommt laut Aussage des Landkreises Dachau als zuständiger Baulastträger nicht in Betracht. Dieser wäre jedoch bereit, die bestehende Böschung entsprechend anzupassen, so dass die Querung erleichtert wird. Ein Gefahrzeichen Radverkehr nach der StVO kommt hier ebenfalls nicht in Frage, da an dieser Stelle kein Radweg beginnt oder endet, so wie es in der StVO vorgesehen ist.

3. Die bestehenden Geschwindigkeitsbeschränkungen wurden nur aufgrund den damals geänderten Vorschriften der StVO erlassen, nach denen eine 30 km/h Beschränkung an Altersheimen oder Schulen auch ohne besondere Gefahrenlage möglich wurden. Grundsätzlich gilt nach wie vor die Regel, dass in Ortsdurchfahrten eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h gilt, so dass in dem von Ihnen genannten Bereich die Geschwindigkeit nicht auf 30 km/h reduziert werden kann."

Bezüglich der erleichterten Querung vom Radweg Kollbach zum gegenüberliegenden Feldweg am Kollbach entlang werde ich selbstverständlich gerne nachfassen, damit das auch eine Realisierung findet.

Mit herzlichen Grüßen

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Ansprechpartner

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Tel.: 08137/534-18
Fax: 08137/534-718
E-Mail: buergermeister@petershausen.de


Zimmer: OG 06