Herzlich willkommen in Petershausen

Bürgermeister-Blog

Arbeiten an der Ausgleichsfläche Glonninsel haben begonnen

Auf einem Teil der Glonninsel entstehen die Ausgleichsflächen für das Gewerbegebiet Eheäcker..

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

für das neue Gewerbegebiet Eheäcker sind an zwei Stellen naturschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahmen erforderlich. Bereits vor zwei Jahren wurde mit der Umsetzung der ersten kleineren Ausgleichsfläche gemeinsam mit dem Retensionsbecken (Starkregenschutz) in Sollern gestartet. Nun hat auch auf der Glonninsel der landschaftliche Umbau und damit die natürliche Aufwertung dieser Flächen begonnen.

Noch ist dort eine recht Arten arme Wiesenfläche. Auf ungefähr einem Drittel der Glonninsel wird nun eine hochwertige Naturschutzfläche mit Senken und Hügeln hergestellt. Die reichhaltige Neubegrünung wird Lebensraum für eine Vielzahl von Insekten, Vögeln und Kleintieren bieten. Umrahmt wird dieser natürlich Lebensraum in Zukunft vom Wegenetz des Projektes "Wassererlebnis Glonn".

Aufgrund der derzeit schwer vorhersagbaren Einnahmenentwirklung hat der Gemeinde hatte der Gemeinderat jüngst beschlossen dieses freiwillige Projekt erst einmal um mindestens ein Jahr in die Zukunft zu verschieben.

Die Kosten der Ausgleichsmaßnahme werden von der Sparkasse als Erschließungsträger des Gewerbegebiets Eheäcker getragen. Voraussetzung für diese Arbeiten war auch der Neubau der Dr. Hörmann Brücke, die wiederrum von der Gemeinde finanziert wurde.

Herzliche Grüße

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Ansprechpartner

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Tel.: 08137/534-18
Fax: 08137/534-718
E-Mail: buergermeister@petershausen.de


Zimmer: OG 06