Herzlich willkommen in Petershausen

Bürgermeister-Blog

Gemeinderat legt Glonninsel Projekt auf Eis

In nicht-öffentlicher Sitzung hat der Gemeinderat Petershausen einstimmig die Ausschreibung für das Projekt „Wassererlebnis Glonn“ zurückgezogen..

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Die für das Projekt eingegangenen Angebote für die Erstellung eines Wegenetzes und eines Zugangs zur Glonn lagen mehr als 77% zwischen günstigstem und teuerstem Anbieter auseinander. Mit einer Angebotssumme des günstigsten Bieters von über 670.000 Euro wäre das Projekt 71% teurer gewesen, als noch im April 2022 im Bauentwurf erwartet.

Dabei war mit dieser Ausschreibung der zweite Teil des Projektes auf dem ehemaligen Volksfestplatzgelände noch gar nicht berücksichtigt. Beide Projektteile würden damit zusammengenommen mehr als 1,2 Mio. Euro kosten.

Der Gemeinderat war sich darüber einig, dass bei derartigen Rahmenbedingungen ein freiwilliges Projekt zur Naherholung und Freizeitgestaltung gegenüber den Mitbürger:innen keinesfalls vertretbar ist. Da die Entwicklungen der Bauindustrie derzeit unvorhersehbar sind, wurde das Projekt damit auf unabsehbare Zeit zurückgestellt.

Die fertigen Planungen und der über viele Jahre hart erarbeitete positive Wasserrechtliche Bescheid stellen eine fundierte Grundlage dar, um das Projekt zu gegebener Zeit erneut auf den Weg zu bringen. Dann zu hoffentlich vertretbaren Kosten.

Herzliche Grüße

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Ansprechpartner

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Tel.: 08137/534-18
Fax: 08137/534-718
E-Mail: buergermeister@petershausen.de


Zimmer: OG 06