Herzlich willkommen in Petershausen

Bürgermeister-Blog

Geschichtsschreibung und Status der Umgehungsstraße Petershausen

Kürzlich habe ich in unserem Gemeinderat auch über viele bisher nicht-öffentliche Tatsachen zur Umgehungsstraße berichtet...

Liebe Mitbürgerinnen, Liebe Mitbürger,

Diskussionen und leider auch Gerüchte rund um das Thema Umgehungsstraße begleiten diese Gemeinde tatsächlich schon mehrere Jahrzehnte. In der Januar Sitzung habe ich die Gelegenheit genutzt unseren Gemeinderat zum ersten mal öffentlich und umfassend über den Sachverhalt zu informieren. Die Details dazu finden Sie in der beigefügten Präsentation (einfach auf das Bild der ersten Folien klicken).

Neben der Information lag und liegt mir eine auf Tatsachen beruhende öffentliche Diskussion zum weiteren Vorgehen am Herzen. Auch deshalb habe ich, gleichwohl die Umgehungsgstraße durch eine Vielzahl an Gemeinderatsbeschlüssen legitimiert ist, auch ein Ratsbegehren / Bürgerentscheid dazu zur Diskussion gestellt.

Wie kann es nun zum Thema Umgehungsstraße weitergehen?

Das werden die Diskussionen in Gemeinderat und Öffentlichkeit der nächsten Monaten zu Tage fördern. Es ist an der Zeit das Thema endgültig auf den Punkt zu bringen. Der Pendlerverkehr durch unsere Gemeinde und zu unseren P+R Plätzen prägt unser Verkehrsgeschehen und wird absehbar weiter ansteigen. Dazu müssen wir besonnen und konsequent Lösungen umsetzen. Reden alleine lenkt nun keinen Verkehr.

Bitte fühlen Sie sich herzlich eingeladen mit mir und unseren Gemeinderatskolleginnen und Kollegen Ihre Meinung und Ihre Einsichten zu teilen. Vielen Dank.

P.S. Entgegen der reisserischen Falschdarstellung im Münchner Merkur habe ich weder öffentlich noch gegenüber den betroffenen Eigentümern mit einer Enteignung gedroht.

Mit herzlichen Grüßen

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Ansprechpartner

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Tel.: 08137/534-18
Fax: 08137/534-718
E-Mail: buergermeister@petershausen.de


Zimmer: OG 06