Herzlich willkommen in Petershausen

Bürgermeister-Blog

Tagesbericht Gemeinde Petershausen - 08. April 2020 - Morgendämmerung

Zahl der Infizierten steigt nur noch sehr langsam, die der Geheilten schneller und die Quarantänefälle gehen weiter zurück. Morgendämmerungen...

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

wer früh aufsteht kann viel bewegen und weiß dennoch nicht, was der Tag dann bringen mag. Dieser Sonnenaufgang (Schnappschuss auf dem Weg zumTerminmarathon beim Notar) versprach nur Allerbestes. Schon Mittags hatte er sein Versprechen eingehalten. Zurück gings mit Erinnerungen an glückliche Bauherrinnen und Bauherren und mehr als 1,3 Mio. Euro für unsere Gemeindekasse aus den ersten Erlösen unserer neuen Baugebiete. Die Baukasse für unsere Schule kann das Geld sehr gut gebrauchen.

Heute Abend durfte ich eine Art Morgendämmerung miterleben, die viel Hoffnung und ihre ganz eigenen Versprechen mit sich bringt. Vertreter der Fraktionen im neuen Gemeinderat haben sich zum ersten Mal getroffen und sich über die mögliche Gestaltung des neuen Gremiums für die nächsten 6 Jahre ausgetauscht. So gelassen, freundlich und interessiert habe ich die Kolleginnen und Kollegen dabei erlebt, dass ich den heutigen Abend unsere "Gemeinderatsdämmerung" nennen werde.

Auch unsere gemeindliche Entwicklung bezüglich des Corona Virus verspricht derzeit zumindest in der Gesamtschau guten Verlauf. Die Zahl der Infizierten steigt nur noch sehr langsam, die der Geheilten schneller und die Quarantänefälle gehen weiter zurück. Ich bin überzeugt, dass dies direkt mit der vorbildlichen Disziplin der allermeisten Mitbürgerinnen und Mitbürger unserer Gemeinde zuammenhängt. Unsere Landeshauptstadt kann davon leider nur träumen: nemt euch in München doch einfach ein Beispiel an den Petershausenern! (das wollte ich schon immer mal sagen).

Vor diesem Hintergrund erlaube ich mir nun einige Tage Urlaub zu nehmen. Mein Kollege und 2. Bürgermeister Wolfgang Stadler wird mich bis Freitag nächster Woche vertreten. Sie hören dann voraussichtlich am 18. April wieder von mir. Vielen Dank lieber Wolfgang für Deine stets partnerschaftliche und vertrauenswürdige Vertretung unserer Gemeinde als 2. Bürgermeister seit 24 Jahren.

Bitte bleiben Sie weiter aufmerksamen und rücksichtsvoll im Umgang miteinander. Bleiben Sie gesund. Vielen Dank für Ihren Zusammenhalt.

Herzliche Grüße

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Ansprechpartner

Marcel Fath
1. Bürgermeister

Tel.: 08137/534-18
Fax: 08137/534-718
E-Mail: buergermeister@petershausen.de


Zimmer: OG 06